Blog

Panorama an top Lage

Weitere Luxusresidenzfür die Höfe

Auf dem ehemaligen Goldmann-Areal in Wollerau entstehen 20 Wohneinheiten. So exklusiv wie die Lage präsentiert sich auch die Überbauung selbst. Potenzielle Käufer sind gemäss Bauherrschaft vorwiegend Personen aus der Region.

Baureife Flächen gibt es im Bezirk Höfe theoretisch noch zuhauf. Jene mit top Lage sind jedoch längst verbaut – bis auf eine Ausnahme: das mehr als 9000 Quadratmeter grosse ehemalige Goldmann-Areal in Wollerau. Vor einem halben Jahr sind dort die Baumaschinen aufgefahren und haben damit begonnen, die Baugrube für die Überbauung Panorama auszuheben. Deren Ausmass lässt erahnen, dass hier etwas Aussergewöhnliches am Entstehen ist. Die Vermutung bestätigt sich in Minutenschnelle, wenn Patrick Mächler von der Mächler Generalunternehmung AG in Lachen das Projekt zu beschreiben beginnt. Hier, auf der Krete zwischen dem Schlyffitobel und der Residenz Bellevue, werden einst Ansprüche an ein exklusives Wohngefühl erfüllt.

Kompletter Artikel (PDF)

Website Panorama Wollerau